0721 789 339
bnn-leserreisen@hanseatreisen.de

Mo. - Fr. 08:00 - 18:00 Uhr
Sa. 09:00 - 14:00 Uhr

OTTO SVERDRUP - Ohne Reederei - OTTO SVERDRUP
OTTO SVERDRUP - Ohne Reederei - OTTO SVERDRUP
OTTO SVERDRUP - Ohne Reederei - OTTO SVERDRUP
Impressionen
31

EINE VIELZAHL VON AUSFLÜGEN BEREITS INKLUSIVE

Auf den Spuren der Postschiffroute

Termine:
12.04. - 26.04.2024
ab 3.699,-
pro Person inkl. MwSt.

Ihre Highlights

Ausflug inklusive
Bahnfahrt inklusive
Grüner Reisen
Vollpension inklusive
WLAN inklusive

Reiseverlauf auf einen Blick

Route für Reisetermin: 12.04.2024 - 26.04.2024
OTTO SVERDRUP - Auf den Spuren der Postschiffroute

14 Nächte

Routenbeschreibung:

Tag Ort Start Ende
12.04. Hamburg / Deutschland - 18:00
13.04. Esbjerg / Dänemark 08:00 12:00
14.04. Stavanger / Norwegen 10:00 15:30
15.04. Ålesund / Norwegen 13:00 18:00
16.04. Erholung auf See / - - -
17.04. Svolvær / Norwegen 11:00 17:00
18.04. Alta / Norwegen 14:00 -
19.04. Alta / Norwegen - 01:00
19.04. Honningsvåg / Norwegen 10:00 16:00
20.04. Tromsø / Norwegen 07:00 16:00
21.04. Reine / Norwegen 07:00 13:00
22.04. Erholung auf See / - - -
23.04. Olden / Norwegen 12:00 17:00
24.04. Bergen / Norwegen 08:00 14:00
25.04. Erholung auf See / - - -
26.04. Hamburg / Deutschland 09:00 -

Ihre Reise

Diese zweiwöchige Hurtigruten Reise auf der OTTO SVERDRUP startet in Hamburg und führt Sie entlang der norwegischen Küste mit fachkundiger Begleitung eines Expertenteams. Das hochmoderne Schiff besticht durch eine neue, umweltschonende und nachhaltige Hybrid Technologie. Mit seinem deutlich reduzierten Kraftstoffverbrauch zeigt es der Welt, dass Hybridantriebe bei großen Schiffen möglich sind. Entdecken Sie abseits vielbefahrener Strecken die Schönheit abgelegener Fjorde inmitten spektakulärer Landschaften. Sie fahren über den nördlichen Polarkreis hinaus in die Polarlichtzone. Unterwegs erleben Sie malerische Häfen, wunderschöne Fjorde, Gletscher, einzigartige Bergkulissen und raue landschaftliche Schönheiten bis hin zum Nordkap.

Die grüne Kogge: Mit der grünen Kogge kennzeichnen wir Reisen, die in besonderer Weise nachhaltig sind. Bei diesen Reisen greifen wir auf besonders klimafreundliche Transportmittel zurück oder bieten eine entsprechende CO2 Kompensation an.


DECK 2

DAS IST ALLES INKLUSIVE

An- & Abreise
  • Inklusive Bahnfahrt 2. Klasse ab/bis DB-Heimatbahnhof nach/von Hamburg mit Sitzplatzreservierung.Bitte beachten Sie, dass es sich um Umsteigeverbindungen handeln kann. Der Transfer Bahnhof - Schiff - Bahnhof erfolgt in Eigenregie.
Während der Reise
  • Kreuzfahrt an Bord der OTTO SVERDRUP mit 14 Nächten in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Ausflüge: Ålesund: das norwegische Aquarium; Svolvær: Rundgang durch das Fischerdorf; Alta: Besuch der Nordlichtkathedrale; Honningsvåg: Busfahrt zum Nordkap; Tromsø: Besuch des Polar Museums; Reine: Das Fischerdorf Å; Loen: Fahrt mit dem Skylift; Bergen: Fahrt mit der Standseilbahn Fløibanen
An Bord
  • Vollpension an Bord inklusive Getränken (Hausweinund -bier, Softdrinks und Mineralwasser) im Restaurant Aune und Restaurant Fredheim
  • Tee und Kaffee ganztägig kostenfrei verfügbar
  • Kostenloses WLAN an Bord (je nach verfügbarem Netz)
  • Deutsch- und englischsprachiges Hurtigruten Expertenteam, das die Aktivitäten an Bord und an Land organisiert und begleitet
  • Große Auswahl an Ausrüstungsgegenständen für Outdoor-Aktivitäten

Termine & Preise

Reisepreise pro Person:
2-Bett-Kabine, Kat.
Euro
innen, Polar ab 3699
außen*, Polar ab 3949
außen, Polar ab 4199
außen, Arktis ab 4299
außen Superior, Arktis ab 4349
Suite ab 6999
Einzelkabinen ab € 5.329,– sowie weitere Kategorien auf Anfrage (limitiertes Kontingent). Sie erhalten Ihre Kabinennummer mit den Reiseunterlagen.
*Kabinen mit Sichtbehinderung oder ohne Sicht.

Wichtige Hinweise

Zahlungsmodalitäten: 20% Anzahlung des Reisepreises bei Buchung. Restzahlung bis 35 Tage vor Reiseantritt.

Hinweis zur Barrierefreiheit: Unser Angebot ist für Reisende mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse.


Anfallende Mehrkosten: Wir bitten Sie zu beachten, dass Ausgaben des persönlichen Bedarfs, wie zusätzliche Trinkgelder, Verpflegung, sofern nicht inklusive, und andere individuelle Ausgaben nicht im Reisepreis enthalten sind und vor Ort nach Ihrem Ermessen zu entrichten sind.


Reiseversicherung: Wir empfehlen Ihnen den Abschluss eines 5-Sterne-Premium-Schutz-Paketes inklusive einer Reiserücktrittskosten-Versicherung der Hanse Merkur Reiseversicherung AG, Hamburg. Bitte beachten Sie, dass wir Kunden mit Wohnsitz außerhalb der EU keine Versicherungen anbieten dürfen.


Reiseveranstalter: Hanseat Reisen GmbH, Langenstraße 20, 28195 Bremen.

Programmänderungen vorbehalten. An- und Abreisetag dienen ausschließlich der Erbringung der vertraglichen Beförderungsleistungen. Stand 10/23 – alle Angaben ohne Gewähr.

Reisedokumente: Deutsche Staatsangehörige benötigen einen 6 Monate über das Reiseende hinaus gültigen Reisepass oder Personalausweis. Sollten Sie einer anderen Staatsbürgerschaft angehören, weisen Sie uns bitte darauf hin. Wir beraten Sie gern.

Gesundheitshinweise: Der Gesundheitsdienst des Auswärtigen Amtes empfiehlt in vielen Zielgebieten einen Schutz gegen Tetanus, Diphtherie, Polio, Hepatitis A, Typhus und ggf. FSME. In einigen Gebieten wird eine Gelbfieber- und Tollwutimpfung empfohlen bzw. behördlich vorgeschrieben und auf das Risiko einer Infektion mit Malaria oder Denguefieber hingewiesen. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig (ggf. bei Ihrem Hausarzt) über Infektions- und Impfschutzmaßnahmen sowie andere Prophylaxe. Zusätzlich weisen wir in diesem Zusammenhang auf die Internetseite des Centrums für Reisemedizin (www.crm.de) und die entsprechenden Seiten des Auswärtigen Amtes (www.auswaertiges-amt.de) hin. Aktuelle medizinische Hinweise: Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat im Januar 2019 einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Eine Überprüfung und ggf. Ergänzung des Impfschutzes gegen Masern für Erwachsene und Kinder wird daher spätestens in der Reisevorbereitung dringend empfohlen.