BNN Leserreisen Logo
0721 789 339
bnn-leserreisen@hanseatreisen.de

Mo. - Fr. von 9 - 18 Uhr

Logo

Per Rad und Schiff | Inklusive Mietgebühr für moderne 7-Gang-Touren-Räder und Gepäckträgertasche

Durch Nordholland und Friesland

Termine 2021:
26.06 - 03.07
ab1.139,-
pro Person inkl. MwSt.

Ihre Highlights

Radausflüge inklusiveReisebegleitung inklusive AktivreiseSektempfang inklusiveBahnfahrt inklusive

Reiseverlauf auf einen Blick

Tag

Hafen

Ank.

Abf.

26.06.

Bahnfahrt nach Amsterdam, Einschiffung

-

17.30

Hoorn

20.30

-

27.06.

Hoorn

-

10.00

Enkhuizen

13.00

-

28.06.

Enkhuizen

-

06.30

Lemmer

09.00

-

29.06.

Lemmer

-

12.00

Stavoren

14.30

15.00

Oudeschild, Texel

20.00

-

30.06.

Oudeschild, Texel

-

17.00

Den Helder

20.00

-

01.07.

Den Helder

-

09.30

St. Maartensvlotbrug

11.30

12.00

Alkmaar

15.00

-

02.07.

Alkmaar

-

11.00

Wormerveer

13.00

13.30

Amsterdam

16.00

-

03.07.

Amsterdam, Ausschiffung

Bahnfahrt zurück zum gebuchten Heimatort

Einige Stopps dienen nur zur Radtourenabwicklung.

Ihre Reise

Klompen, Kaas und Blumen, Boote und natürlich Fietsen wohin man sieht – die Niederlande, das Land mit den wohl charmantesten Klischees. Kreuzen Sie an Bord der SERENA durch Nordholland nach Texel und ins Herz Frieslands. Zwischendurch können Sie sich auf wunderschöne Radtouren freuen. Sie radeln u.a. nach Enkhuizen und, nachdem Sie über das IJsselmeer Lemmer erreicht haben, bis ans Tjeukemeer. Per Rad geht es durch das Waldgebiet Rijsterbos, vorbei an einem bekannten Wasservogelreservat, nach Stavoren. Dann Texel: ein herrlicher Strand, Schafe, Dünen, Leuchtturm ... Noch ein Stück Käse in Alkmaar, eine Tour ins Freilichtmuseum Zaanse Schans und per Rad zurück durch das Naherholungsgebiet „Twiske“.

Ihr Schiff: Die SERENA

Kabinen und Deckpläne der SERENA

Willkommen an Bord der SERENA. Sie wurde im Jahr 2011 umfangreich renoviert, so dass der Ausdruck „klein und gemütlich“ perfekt auf dieses Flussschiff zutrifft. Eine moderne, helle Einrichtung laden im schönen Salon, in der lichtdurchfluteten Bar und im klimatisierten Restaurant zum Verweilen ein. Neben einem Lift steht den Gästen ein teilweise überdachtes Sonnendeck mit Sitzplätzen und Abstellmöglichkeiten für die Fahrräder zur Verfügung. Insgesamt finden 99 Passagiere an Bord Platz. Die 35 Kabinen auf dem Hauptdeck und 18 Kabinen auf dem Promenadendeck sind ebenfalls einladend gestaltet.

Die 2-Bett-Kabinen auf beiden Decks haben 2 Einzelbetten und sind ca. 8-9 qm groß. Die beiden Juniorsuiten auf dem Hauptdeck haben ein französisches Bett (Grandlit, 1,40 x 2,00 m) und sind ca. 12 qm groß.

Alle Kabinen verfügen über eine Dusche/WC, Belüftungssystem und ein zu öffnendes Fenster.

Bordwährung:

Euro, ECKarten, Visa- und Mastercard werden akzeptiert.

2-Bett-Kabine

  • Größe: ca. 8-9 m²

  • Deck: Hauptdeck und Promenadendeck

  • Zu öffnendes Fenster

  • Zwei Einzelbetten

  • Dusche/WC

  • TV

  • Belüftungssystem

2-Bett-Kabine

2-Bett Juniorsuite

  • Größe: ca. 12 m²

  • Deck: Hauptdeck

  • Zu öffnendes Fenster

  • Französisches Bett (Grandlit 1,40 x 2,00 m)

  • Dusche/WC

  • TV

  • Belüftungssystem

2-Bett Juniorsuite

Das ist alles inklusive

Ihre Anreise
  • Bahnfahrt 2. Klasse auf reservierten Plätzen vom Heimatbahnhof nach Amsterdam (Umsteigeverbindungen möglich)

Ihre Abreise
  • Bahnfahrt 2. Klasse auf reservierten Plätzen von Amsterdam zurück zum Heimatbahnhof (Umsteigeverbindungen möglich)

Während der Reise
  • Flussreise an Bord der SERENA mit 7 Übernachtungen in einer Außenkabine der gebuchten Kategorie

  • Vollpension: 7 x Frühstück, 6 x Lunchpaket für Fahrradtouren oder Mittagssnack, 6 x Kaffee und Tee am Nachmittag, 7 x 3-Gang-Abendmenü

  • Sektempfang für unsere Leser auf Einladung der Reisebegleitung

  • Leihgebühr für ein 7-Gang-Unisex-Fahrrad mit Hand- und Rücktrittbremse oder Freilauf und

  • Gepäckträgertasche und Leihradversicherung

  • Tägliche Radtourenbesprechung

  • Routenbuch für individuelle Touren (1 x pro Kabine)

  • Zusätzliche Reisebegleitung (bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl)

An Bord
  • Flussreise mit der SERENA in einer Außenkabine der gebuchten Kategorie

  • Begrüßungsgetränk

  • Tägliche Kabinenreinigung

  • Bettwäsche- und Handtuchwechsel nach Bedarf

  • Vollpension: Frühstück, Mittagssnack oder Lunchpaket für Fahrradtouren, Kaffee und Tee am Nachmittag, 3-Gang-Abendmenü

  • Deutsche Bordreiseleitung

Termine & Preise

Reisepreise pro Person inkl. MwSt.

2-Bettkabine, außen

Euro

Hauptdeck

1.139

Junior Suite, Hauptdeck

1.189

Promenadendeck

1.279

Kabinen zur Alleinbenutzung ab 1.549 € auf Anfrage buchbar.

Zusatzleistungen

Aufpreis E-Bike p. P. (begrenzte Anzahl)

90

Wichtige Informationen

Reisedokumente: Deutsche Staatsangehörige benötigen einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Sollten Sie einer anderen Staatsbürgerschaft angehören, weisen Sie uns bitte darauf hin. Wir beraten Sie gern.

Gesundheitshinweise: Der Gesundheitsdienst des Auswärtigen Amtes empfiehlt in vielen Zielgebieten einen Schutz gegen Tetanus, Diphtherie, Polio, Hepatitis A, Typhus und ggf. FSME. In einigen Gebieten wird eine Gelbfieber- und Tollwutimpfung empfohlen bzw. behördlich vorgeschrieben und auf das Risiko einer Infektion mit Malaria oder Denguefieber hingewiesen. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig (ggf. bei Ihrem Hausarzt) über Infektions- und Impfschutzmaßnahmen sowie andere Prophylaxe. Zusätzlich weisen wir in diesem Zusammenhang auf die Internetseite des Centrums für Reisemedizin (www.crm.de) und die entsprechenden Seiten des Auswärtigen Amtes (www.auswaertiges-amt.de) hin. Aktuelle medizinische Hinweise: Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat im Januar 2019 einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Eine Überprüfung und ggf. Ergänzung des Impfschutzes gegen Masern für Erwachsene und Kinder wird daher spätestens in der Reisevorbereitung dringend empfohlen.

Zahlungsmodalitäten: 20 % Anzahlung des Reisepreises bei Buchung. Restzahlung bis 30 Tage vor Reiseantritt.

Mindestteilnehmerzahl für die durch uns zusammengestellte Gruppe: 30 Personen (bei Nichterreichen bis 4 Wochen vor Reiseantritt, sind wir berechtigt vom Reisevertrag zurückzutreten).

Mindestteilnehmerzahl SE-Tours: 50 Personen für die Kreuzfahrt (bei Nichterreichen bis 21 Tage vor Reiseantritt, ist der Reiseveranstalter berechtigt vom Reisevertrag zurückzutreten.) Bei Absage erhalten Sie ein Ersatzangebot oder erhalten den gezahlten Reisepreis unverzüglich zurück.

Reiseveranstalter: SE-Tours GmbH, Am Grollhamm 12a, 27574 Bremerhaven

Reisevermittler: Hanseat Reisen GmbH, Langenstraße 20, 28195 Bremen.

Mietfahrräder an Bord: Leichtgängige 7-Gang-­Unisex-­Tourenräder der Firma Velo de Ville (Sonderanfertigung für SE-Tours) mit Hand-, Rücktrittbremse oder Freilauf (nach Verfügbarkeit) und Gepäckträgertaschen. Elektrofahrräder (begrenzte Anzahl – eine frühzeitige Buchung ist erforderlich). Bitte geben Sie bei Buchung Ihre Körpergröße an.

Radtouren: Individuell und ungeführt. Sie legen zwischen 24 und 45 km zurück. Alle genannten Kilometer-Angaben sind circa-Entfernungen der empfohlenen Radtouren.

Radstrecken/ Schwierigkeitsgrad: Die in großer Zahl vorhandenen Fahrradwege machen Holland zu einem Paradies für Radfahrer. Die Strecken sind flach und können als einfach eingestuft werden.

Ausflugsprogramm: Wir bieten Ihnen ein kleines Ausflugsprogramm an, das Sie nur direkt an Bord buchen können. Eine Kurzbeschreibung erhalten Sie mit den Reiseunterlagen. Je nach Teilnehmerzusammensetzung werden die Ausflüge ggf. bilingual Deutsch-Englisch angeboten.

Urlaubsgepäck: Wir empfehlen gute Regenkleidung, Fahrradhelm, Sonnenhut sowie Sportschuhe.

Fahrplan- und Programmänderungen: Grundsätzlich vorbehalten. Wenn z.B. wegen Niedrig-, Hochwasser oder Schlechtwetter eine Strecke nicht befahren werden kann, behält sich der Kapitän das Recht vor, die Route zu Ihrer Sicherheit zu ändern (dies ist kein kostenloser Rücktrittsgrund).

Programmänderungen vorbehalten. Stand 07/20 - alle Angaben ohne Gewähr.

Bustransfer: Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns eine alternative An- und Abreise vor. Bitte beachten Sie, dass es sich um eine Umsteigeverbindung handeln kann.

Technischer Hinweis für Flusskreuzfahrten: Aufgrund nicht vorhersehbaren Hoch- und Niedrigwassers bzw. Verzögerungen bei Schleusen- und Brückendurchfahrten kann eine Änderung des Reiseverlaufes notwendig werden. Für unpassierbare Flussstrecken bleibt ein anderes verfügbares Transportmittel vorbehalten oder Programmpunkte können nicht berücksichtigt werden. Wir bitten Sie außerdem zu berücksichtigen, dass aus Sicherheitsgründen, z.B. aufgrund niedriger Brückendurchfahrten, das Sonnendeck zeitweise gesperrt werden kann.

Hafenliegeplätze: Die Hafenbehörde kann aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens mehreren Schiffen einen gemeinsamen Liegeplatz zuweisen. In diesen Fällen liegen die Schiffe nebeneinander und die freie Sicht aus Ihrer Kabine kann beeinträchtigt werden.

Anfallende Mehrkosten: Wir bitten Sie zu beachten, dass Ausgaben des persönlichen Bedarfs, wie zusätzliche Trinkgelder, Verpflegung, sofern nicht inklusive, und andere individuelle Ausgaben nicht im Reisepreis enthalten sind und vor Ort nach Ihrem Ermessen zu entrichten sind.

Hinweis zur Barrierefreiheit: Unser Angebot ist für Reisende mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse.

Reiseversicherung: Wir empfehlen Ihnen den Abschluss eines 5-Sterne-Premium-Schutz-Paketes inklusive einer Reiserücktrittskosten-Versicherung der Hanse Merkur Reiseversicherung AG, Hamburg. Bitte beachten Sie, dass wir Kunden mit Wohnsitz außerhalb der EU keine Versicherungen anbieten dürfen.

Sitzplatzreservierungen für die Deutsche Bahn: Eine Sitzplatzreservierung ist für alle Vollzahler bereits im Reisepreis enthalten. Diese wird automatisch auf der für Ihre Strecke idealen Reiseverbindung vorgenommen und ist auf dem DB-Ticket, welches Sie mit Ihren Reiseunterlagen erhalten, ersichtlich. Am angegebenen Reisetag können Sie auf der gleichen Strecke auch jeden anderen Zug nutzen. Für eine dann erforderliche Änderung der Sitzplatzreservierung (kostenpflichtig), wenden Sie sich bitte direkt an die Deutsche Bahn.

Bitte informieren Sie uns über Ihren gewünschten Heimatbahnhof, damit wir uns um Ihre optimale Reiseverbindung inkl. Sitzplatzreservierung kümmern können. Die Reiseverbindungen planen wir langfristig für Sie. Teilen Sie uns bitte spätestens 2 Wochen nach Erhalt der Bestätigung mit, falls Sie eine konkrete Zugverbindung wünschen. Eine Änderung der Fahrkarte und Platzreservierung ist danach leider nicht mehr möglich.