0721 789 339
bnn-leserreisen@hanseatreisen.de

Mo. - Fr. 08:00 - 18:00 Uhr
Sa. 09:00 - 14:00 Uhr

Schwerin Schloss
Schwerin Schloss
Schwerin Schloss
Impressionen

Sie übernachten in einzigartigen Schlössern und Gutshäusern

Traumschloss gesucht?

Termine:
11.03. - 17.03.2024 | 18.03. - 24.03.2024 | 08.04. - 14.04.2024 | 15.04. - 21.04.2024 | 22.04. - 28.04.2024 | 29.04. - 05.05.2024
ab 795,-
pro Person inkl. MwSt.

Ihre Highlights

Frühstück inklusive

Reiseverlauf auf einen Blick

Reisezeitraum
 
 
Route für Reisetermin: 11.03.2024 - 17.03.2024

Ihre Reise

Reisen Sie von Schloss zu Schloss im schönen Mecklenburg-Vorpommern und genießen Sie das besondere Ambiente der herrschaftlichen Häuser. Landleben gepaart mit einem Hauch von Luxus, Entspannung und Wohlfühlen erwartet Sie! Schlösser und Schlossparks erstrahlen nach umfangreichen Sanierungen im neuen Glanz. Der historische Charme wird Ihnen gefallen.

Ausflugsziele gibt es viele. Erkunden Sie die Landeshauptstadt Schwerin, die Barlachstadt Güstrow, oder Wismar an der Ostsee. Spazieren Sie durch idyllische Parklandschaften, rasten Sie unter 500 Jahre alten Bäumen oder erkunden Sie die mecklenburgische Landschaft entlang zahlreichen Seen per Rad. Oder Sie verbringen die Tage entspannt in „Ihrem“ Traumschloss und lassen einfach die Seele baumeln. Im Frühjahr, wenn das erste Grün zu sehen ist, Krokusse und Narzissen in farbenfroher Pracht blühen, die Bäume „ausschlagen“, geht einem das Herz auf! 

Sie haben die Wahl zwischen sechs Terminen im März, April und Mai. Individuell und bequem, mit dem eigenen Auto, erfolgt die Reise in Eigenregie. Halten wo es gefällt, einen Abstecher unternehmen, wo und wann, entscheiden Sie selbst. Die Reise startet immer montags in der Region Schwerin. Die Landeshauptstadt ist nicht weit entfernt und bietet für Kulturinteressierte ein breites Spektrum. Die schöne Altstadt wirkt wie eine Puppenstube, zwischen Dom und Pfaffenteich, bis zum Schweriner Schloss und dem Schweriner See, drängen sich die kleinen Bürgerhäuser und beeindruckenden Palais in dem Gewirr der schmalen Straßen und kleinen Gassen. Ein besonderes Erlebnis ist eine Schiffstour auf dem Schweriner See. Entspannt die Landschaft an sich vorbeiziehen lassen, das prunkvolle Schloss (Landtag) von der Wasserseite bestaunen, bunte Segel der großen und kleinen Segelboote flattern im Wind vorbei, einfach nur Schauen und den Ausführungen des Kapitäns lauschen. Das Schwerin-Ticket offeriert Ihnen eine bunte Palette an Besichtigungsmöglichkeiten.

Anschließend stehen drei weitere Übernachtungen in der landschaftlich wunderschönen Region der Mecklenburgischen Seenplatte auf Ihrem Programm.


3 Übernachtungen im Schloss  in der Region Schwerin 
Schloss Kaarz liegt inmitten einer sanften Hügellandschaft 30 km östlich der Landeshauptstadt Schwerin und ist von einem großzügigen denkmalgeschützten Park umgeben.
Die 22 modern und individuell eingerichteten Hotelzimmer und Appartements sind unterschiedlichst dekoriert. Im Obstgarten steht eine gemütliche Schäferwagensauna. Die repräsentativen Salons mit Kamin und Flügel, Restaurant und die Kaffeeterrasse laden zum Verweilen ein. Der Schlosspark wurde als
englischer Landschaftspark von C. Ansorge ab 1873 angelegt.

Hotel Schloss Gamehl liegt vor den Toren Wismars, inmitten der mecklenburgischen Landschaft, nur unweit der Ostseeküste. Das Hotel-Schloss und der Park bezaubern zu jeder Jahreszeit seine Besucher. 
Einmal sich wie ein Gutsherr fühlen, Tee in der Bibliothek genießen, den Blick von der Terrasse über die Landschaft fliegen lassen, was kann schöner sein!  
Neunzehn mit allem Komfort ausgestattete Zimmer und Suiten im Landhausstil stehen den Gästen zur Verfügung. Jedes Zimmer und jede Suite zeichnet sich durch eine individuelle Raumgestaltung aus. Die Geschichte des Hauses ist eng  mit der Geschichte der Familie von Stralendorff verknüpft, die bereits seit über 800 Jahren mit Mecklenburg verbunden sind.

Ausflugsmöglichkeiten:
Ausflugsziele gibt es viele. Neben Schwerin könnten Sie die Barlachstadt Güstrow, oder Wismar an der Ostsee besuchen.  Beeindruckende Baudenkmale und eine schön restaurierte Altstadt laden zu einem „Hansebummel“ geradezu ein. Nicht zu vergessen, ein Abstecher zur nahen Ostseeküste, oder ein Besuch auf Poel. Die kleine Halbinsel mit Ihren schönen Alleen und Kopfsteinpflaster, Leuchttürmen und kleinem Hafen ist ein Idyll. Eventuell verbringen Sie einfach nur entspannte Tage in „Ihrem Traumschloss“. Großzügige Rasenflächen, Kuscheldecken und geschützte Sitzecken bieten sich für ein Picknick im Grünen an.

3 Übernachtungen in der Region  Mecklenburgische Seenplatte 

Seehotel Schloss Klink, direkt am Ufer der Müritz gelegen, verbindet mit dem Anbau Tradition und Moderne. Die weitläufige Parkanlage mit weißem Badestrand und kleinem Yachthafen ist eine Oase der Ruhe. Die Zimmer in der Orangerie bieten neben viel Komfort auch Seeblick. 

Das SCHLOSS Hotel Fleesensee liegt inmitten des Naturschutzgebietes „Blüchersches Bruch und Mittelplan“, ideal für wunderschöne Spaziergänge zwischen den Feldern und im angrenzenden Wald, der bis zum See reicht. Besonderer Schutz gilt dem bewaldeten Moorgebiet, welches neben Fischotter auch ca. 100 Vogelarten beheimatet. Es wurde im Jahr 1842 erbaut und überzeugt mit den stilvoll rekonstruierten Flügelgebäuden und seiner liebevollen Einrichtung. Die komfortablen Deluxe-Zimmer zeigen sich im eleganten Design. Den Blick auf den SCHLOSS-Innenhof bzw. die umliegende Landschaft gerichtet, sind die Deluxe-Zimmer mit zugehöriger Terrasse nicht nur für Naturliebhaber attraktiv.

Ausflugsmöglichkeiten:
Im Städtchen Waren ist die Altstadt sehenswert. Wandeln Sie auf historischen Spuren, bestaunen Sie restaurierte Fachwerkhäuser, oder erkunden Sie den kleinen Stadthafen, der zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert ist. Das Müritzeum bietet ein interaktives Naturkundeerlebnis und ist der Besuchermagnet der Region. Besonders die vielen Fischbecken werden Sie begeistern.  


DAS IST ALLES INKLUSIVE

Während der Reise
  • 3 Übernachtungen inkl. Frühstück in der Region Schwerin (Schloss Gamehl oder Schloss Kaarz)
  • 3 Übernachtungen inkl. Frühstück in der Region Mecklenb. Seenplatte (Schloss Klink oder SCHLOSS Fleesensee)
  • Eintritt Müritzeum in Waren
  • 1 Schwerin-Ticket für 24 Stunden pro Person  (freie Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs in Schwerin + ermäßigte Eintritte)
  • Nutzung der Wellnessbereiche
  • Reiseführer 

Termine & Preise

 
 

Reisepreise pro Person Euro
im Doppelzimmer 795
im Einzelzimmer 1385
Alle genannten Termine, Übernachtungsmöglichkeiten und Zimmerkategorien sind auf Rückfrage und nach Verfügbarkeit buchbar. Die Auswahl der Schloss-Hotels obliegt dem Reiseveranstalter. Änderungen vorbehalten. Kurtaxe und Parkplatzgebühren zahlen Sie direkt vor Ort.

Wichtige Hinweise

Zahlungsmodalitäten: 25% Anzahlung des Reisepreises bei Buchung. Restzahlung bis 30 Tage vor Reiseantritt.

Anfallende Mehrkosten: Wir bitten Sie zu beachten, dass Ausgaben des persönlichen Bedarfs, wie zusätzliche Trinkgelder, Verpflegung, sofern nicht inklusive, und andere individuelle Ausgaben nicht im Reisepreis enthalten sind und vor Ort nach Ihrem Ermessen zu entrichten sind.

Hinweis zur Barrierefreiheit: Unser Angebot ist für Reisende mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse.

Reiseversicherung: Wir empfehlen Ihnen den Abschluss eines 5-Sterne-Premium-Schutz-Paketes inklusive einer Reiserücktrittskosten-Versicherung der Hanse Merkur Reiseversicherung AG, Hamburg. Bitte beachten Sie, dass wir Kunden mit Wohnsitz außerhalb der EU keine Versicherungen anbieten dürfen.


Reiseveranstalter: „Schwerin Plus“ Touristik - Service GmbH, Mecklenburgstr. 85, 19053 Schwerin.

Reisevermittler: Hanseat Reisen GmbH,  Langenstraße 20, 28195 Bremen.


Hotel- und Programmänderungen vorbehalten.  Stand 10/23 – alle Angaben ohne Gewähr.

Reisedokumente: Deutsche Staatsangehörige benötigen einen gültigen Reisepass oder Personalausweis. Sollten Sie einer anderen Staatsbürgerschaft angehören, weisen Sie uns bitte darauf hin. Wir beraten Sie gern.


Gesundheitshinweise: Der Gesundheitsdienst des Auswärtigen Amtes empfiehlt in vielen Zielgebieten einen Schutz gegen Tetanus, Diphtherie, Polio, Hepatitis A, Typhus und ggf. FSME. In einigen Gebieten wird eine Gelbfieber- und Tollwutimpfung empfohlen bzw. behördlich vorgeschrieben und auf das Risiko einer Infektion mit Malaria oder Denguefieber hingewiesen. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig (ggf. bei Ihrem Hausarzt) über Infektions- und Impfschutzmaßnahmen sowie andere Prophylaxe. Zusätzlich weisen wir in diesem Zusammenhang auf die Internetseite des Centrums für Reisemedizin (www.crm.de) und die entsprechenden Seiten des Auswärtigen Amtes (www.auswaertiges-amt.de) hin. Aktuelle medizinische Hinweise: Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat im Januar 2019 einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Eine Überprüfung und ggf. Ergänzung des Impfschutzes gegen Masern für Erwachsene und Kinder wird daher spätestens in der Reisevorbereitung dringend empfohlen.